TERMINE

Do, 22. Juni 2017, 19.30 Uhr

Worte zum Wachwerden - Persönliches und Provozierendes aus päpstlichen Papieren
Gedanken aus "Amoris Leatitia" -Teil 2
P. Friedrich Sperringer SJ
Alte Burse, 1010 Wien, Sonnenfelsgasse 19

So, 2. Juli 2017, 18.20 Uhr

Die Goldene Stunde
prima la musica - Österreichische Jugendmusikwettbewerbe
www.diegoldenestunde.at
Jesuitenkirche Wien, 1010 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 1

Do, 13. Juli 2017, 20.00 Uhr

"Linzer Orgelsommer" 2017
an der Brucknerorgel im Alten Dom
Bernhard Prammer
Alter Dom, Seiteneingang, Domgasse 3, 4020 Linz

<zur Übersichtsseite>
GEBET & GOTTESDIENST
Zum täglichen Online-Gebet

25. Juni 2017

Gottesdienst:
Linz, Ignatiuskirche - Alter Dom, 10:30 , Johann Joseph Fux: Missa matutina - für vier Stimmen und Orgel

Gottesdienst:
Wien, Jesuitenkirche, 10:30 , Franz Schubert - Große Messe in Es-Dur, D 950 Chorvereinigung St. Augustin

5. Juli 2017

Gottesdienst:
Wien, Jesuitenkirche, 18:30 , Abend mit Gott - Messe mit Anbetung Jesuiten der Kommunität Wien 1

<zur Übersichtsseite>
GEBETSANLIEGEN DES PAPSTES

Gebetsmeinungen des Papstes für Juni

Für die Lenker der Staaten:Dass sie sich fest verpflichten, jeglichen Waffenhandel zu unterbinden,... <mehr>
BEVORSTEHENDE GEDENKTAGE

Kardinal König Haus erhält 2018 neuen Direktor

Mit 1. Jänner 2018 wird der derzeitige Leiter des Collegiums Canisianum in Innsbruck, P. Friedrich Prassl SJ, die Leitung des Kardinal König Hauses in Wien übernehmen. Er folgt in dieser Funktion P. Christian Marte SJ nach, der das Haus seit 1. August 2008 leitet.  mehr

Einmal Gefängnis und zurück, bitte!

Die Jesuitenkommunität in Graz hatte für ihren jährlichen Ausflug heuer ein besonderes Ziel: Die Außenstelle Justizanstalt Graz-Karlau. 1975 wurde sie für Insassen im gelockerten Vollzug errichtet. Der gelockerte Vollzug in Maria Lankowitz ist für sie wichtiger Schritt auf dem Weg zurück ins Leben in Freiheit. mehr

Interreligiöser Dialog - Juni-Ausgabe von JESUITEN

"Im Interreligiösen geht es nicht darum, dass man sich über den Glauben einigt. Wir wollen friends in difference sein", heißt es im Artikel von P. Felix Körner. Der Umgang mit den verschiedenen Religionen ist so vielfältig wie die Menschheit selbst. Die Auroren dieses Heftes erzählen von ihren Zugängen zum Dialog miteinander. mehr

Lange Nacht der Kirchen

Am 9. Juni 2017 laden wieder 700 Kirchen in ganz Österreich zur Langen Nacht der Kirchen bei freiem Eintritt. Auch die Jesuitenkirchen in Innsbruck, Linz, Steyr und Wien öffnen ihre Pforten und bieten mit Kirchenführungen, Konzerten, einer Tanzperformance der mk Innsbruck u.v.m. wieder Hör- und Sehvergnügen. mehr

Fest der Jugend 2017 in Salzburg: „Neues Feuer braucht das Land“

Mehr als 7.000 junge Menschen aus 25 Ländern haben am Pfingstwochenende in Salzburg beim "Fest der Jugend" der Loretto-Gemeinschaft teilgenommen. Jesuiten aus der Schweizer, Deutschen und Österreichischen Provinz waren auch mit dabei. mehr

Intimität - drei Perspektiven

Nach dem Erfolg der zwei bisherigen Performances der mk Innsbruck, päsentieren sie nun - wieder im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen - ihre dritte Arbeit zum weiten Themenfeld "Intimität". Diesmal "Intimität mit Gott". Dabei setzen sich die Jugendlichen mit ihrem eigenen Gottes- und Menschbild auseinander. mehr

Herausforderung Berufungspastoral

Junge Menschen haben der Kirche und diese hat jungen Menschen etwas zu sagen. Wenn Lernbereitschaft und Lernfähigkeit Eignungskriterien für junge Ordensleute oder Priesternachwuchssind, dann müssen sich Diözesen, Ordensgemeinschaften usw. die Frage stellen, ob sie noch lernfähig und -bereit sind.  mehr

Wechsel in der Leitung und neuer Sitz des Provinzialats bei der Deutschen Provinz der Jesuiten

München - Zeitgleich mit dem Amtsbeginn des neuen Provinzials Pater Johannes Siebner SJ am 1. Juni wechselt das Provinzialat in das neu errichtete Canisiushaus in der Kaulbachstraße 29a in München. mehr