Home
TERMINE

Do, 1. Jänner 1970, 01.00 Uhr
Lange Nacht der Kirchen
Am 9. Juni 2017 laden wieder 700 Kirchen in ganz Österreich zur Langen Nacht der Kirchen bei freiem Eintritt. Auch die Jesuitenkirchen in Innsbruck, Linz, Steyr und Wien öffnen ihre Pforten und bieten mit Kirchenführungen, Konzerten, einer Tanzperformance der mk Innsbruck u.v.m. wieder Hör- und Sehvergnügen.

GEBET & GOTTESDIENST
Zum täglichen Online-Gebet

31. Juli 2017

Gottesdienst:
Linz, Ignatiuskirche - Alter Dom, 09:00 , Anton Bruckner: „Windhaager Messe“ - für Alt, 2 Hörner und Orgel Monika Holzmann - Alt, Bernhard Prammer - Orgel

24. September 2017

Gottesdienst:
Wien, Jesuitenkirche, 10:30 , W.A.MOZART - Missa brevis in B, KV275 Consortium Musicum Alte Universität

<zur Übersichtsseite>
GEBETSANLIEGEN DES PAPSTES

Gebetsmeinungen des Papstes für Juli

Dass unsere Schwestern und Brüder, die den Glauben verloren haben, durch unser Gebet und unser... <mehr>
BEVORSTEHENDE GEDENKTAGE

31. Juli

Ignatius von Loyola

2. August

Faber, Peter

Lange Nacht der Kirchen

Jesuitenkirche in Wien

Am 9. Juni 2017 laden wieder 700 Kirchen in ganz Österreich mit 3.000 Stunden Programm zur Langen Nacht der Kirchen bei freiem Eintritt. Auch  Konzerten, einer Tanzperformance der mk Innsbruck  u.v.m. wieder Hör- und Sehvergnügen.

Eine Zusammenstellung der Angebote und Veranstaltungen der Jesuiten im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen.

Steyr, Marienkirche

20.00-20.30 Uhr: Kirchenführung mit Wolfgang Hack

20.35-21.00 Uhr: Dachbodenführung  Marienkirche

21.00-23.00 Uhr: Kirche in einem anderen Licht

22.00-22.30 Uhr: Dachbodenführung Marienkirche und Dominikanerhaus

 

Linz, Ignatiuskirche – Alter Dom

20.00-20.50 Uhr: Weltklang

21.00-21.50 Uhr: „Schuld und Versöhnung in der Heiligen Schrift – Gott will durch Christus alles versöhnen auf ihn hin“

22.00-22.50 Uhr: Eine Reise um die Welt

23.00-24.00 Uhr: Obertonkonzert – „Lieder der Liebe“, Töne und Obertöne – Alte Weisen im neuen Gewand

 

Innsbruck, Jesuitenkirche

20.00-21.00 Uhr: orgel (un)modern

21.00-23.00 Uhr: Tanzperformance: Beziehung Gott & Mensch 

23.00-23.45 Uhr: intima cognitio

 

Wien, Jesuitenkirche

18.00 -20.00 Uhr: Jesuitenkirche - Alte Burse, Kinder haben Vorrang!

18.00-19.00 Uhr: Jesuitenkirche – Kapelle, Der Hymnus Epheser 1 – neu gelesen

18.00-00.00 Uhr: Jesuitenkirche – Alte Burse, Lange Nacht der Offenen Burse mit Palatschinken und Musik

18.00-19.30 Uhr: Jesuitenkirche – Alte Burse, Vortragssaal, Pachamama: Das „Mutter-Erde-

Gesetz“

18.00-19.30 Uhr: Jesuitenkirche - Universitätskirche, Mozart und seine Kirchensonaten – Benefizkonzert zu Gunsten von „Mision Guarani“

21.00-21.45 Uhr: Jesuitenkirche - Universitätskirche, Orgelspiel

22.00-22.30 Uhr: Jesuitenkirche - Universitätskirche, Kirchenführung

23.00-00.00 Uhr: Jesuitenkirche – Sakristei, Jesuit Sein heute

 

Wien, St. Ruprecht

18.00-18.45 Uhr: Den Raum kennenlernen

19.00-19.30 Uhr: Die Maronitische Gemeinde in St. Ruprecht

19.45-20.30 Uhr: Liturgie und liturgische Musik in St. Ruprecht

20.45-21.45 Uhr: Das Reich Gottes ist inwendig in euch

22.15-02.00 Uhr: Mit Taizé durch die Nacht (open end) – Gesänge, Texte, Kerzen

 

Wien, Stanislauskapelle

18.00-23.00 Uhr: Der Heilige Stanislaus Kostka

 

Weitere Informationen finden Sie im vollständigen Programm der Langen Nacht der Kirchen.